Pedersoli Pedersoli
Black powder Gewehre

Bristlen A Morges ®

Dieser Nachbau einer Schweizer Scheibenbüchse verkörpert perfekte Eleganz und Qualität. Er ist in jedem Detail an Federn, Schrauben, Visierung u.s.w authentisch der Originalwaffen, die Marc Bristlen zwischen 1839 und 1860 in der Stadt Morges hergestellt hat. Es werden zwei Versionen angeboten.
Die Standardversion mit buntgehärtetem Schloß und Beschlägen und der Luxusversion mit Gravuren auf dem poliertem Stahlschloß und Beschlägen. Der Lauf trägt die in Silber eingelegte Inschrift: BRISTLEN A MORGES.
Bei beiden Versionen besteht der Schaft aus bestem europäischen Nußbaum mit Ölfinish. Besondere Sorgfalt wurde auf das perfekte Zusammenwirken der einzelnen Schloßteile gelegt.
Die Büchse wird mit einem in Höhe und Seite verstellbaren Creedmoor Diopter und verstellbarem Doppelzüngelstecher geliefert. Das Abzugsgewicht kann mittels eines besonderen Federsystems bis auf ca. 60 g eingestellt werden. Mit einer falschen Mündung und der Handstütze ist sie abgestimmt für Wettkämpfe auf 50 Meter.
Dieser Nachbau wird bedingt durch die besonders aufwendige Arbeit nur in begrenzter Anzahl hergestellt.

 

 

MLAIC_LOGO.png

 

medaglia_piccola.png  

 

 

 

 

WORLD CHAMPION:

 

[Vetterli]

1989 Pforzheim (D)
1990 Leusden (NL)
1992 Camp Perry (USA) - (Team)   
1996 Warwick (GB) - (Team)
1998 Warwick (GB) - (Team)
2004 Batesville (USA)
2006 Bordeaux (F)
2008 Adelaide (AU)
2010 Barcelos (P) - “World Record”