Pedersoli Pedersoli
Black powder Gewehre

Jäger

Die typische deutsche Jägerbüchse wurde durch Auswanderer auch in die USA gebracht.
Sie war sehr gut ausgewogen, kompakt, hatte ein großes Kaliber und einen Doppelstecher, sie war sehr präzise und in der Lage große Bleikugeln mit sehr hoher Energie zu verschießen.
Die Jägerbüchse wurde zuerst als Steinschloßbüchse hergestellt und später auf Perkussion aptiert.
Unser Nachbau bietet dem Schützen durch das gedrückte Laufprofil eine sehr gute Leistung, ebenso wie Schloßteile auf hochmodernen CNC Maschinen hergestellt werden. Der Schaft aus amerikanischem Nußbaum hat eine Patchbox, die Beschlägen sind aus Stahl.
Alles in allem eine Büchse mit hervorragender Präzision, zur jagdlichen Verwendung und für das Scheibenschießen auf 50 und 100 Meter.