Pedersoli Pedersoli
Black powder Gewehre

Cook & Brother

Im Jahr 1855 gründeten Ferdinand WC-und Francis Cook, Beide wanderten, als sie jung waren, von England aus, ihr Engineering-Unternehmen in New Orleans, Louisiana. Zu Beginn des Jahres 1861 mit der Abspaltung von Louisiana im Januar und den Angriff auf Fort Sumter im April eröffneten  die Cook-Brüder ihr Waffen Manufaktur - Geschäft. Als die Bombardierung der Stadt durch die Union Navy am 18. April 1861 begann verlegten die Cook Brüder ihre Produktion nach Athen in Georgia. In der kurzen Zeit der Waffenproduktion in New Orleans wurden etwa tausend Gewehre für die Infanterie und Karabiner für die Artillerie gefertigt, weitere siebentausend, darunter auch einige Karabiner für die Kavallerie, wurden in Athen hergestellt.  All diese Waffen die von Cook & Brother, nach englischen Vorbilder,  hergestellt wurden zählen zu den interessantesten und gefragtesten Waffen der konföderierten Truppen, während des amerikanischen Bürgerkrieges.
Unsere Reproduktion dieser Waffe verfügt über die Messingbeschläge, der Lauf ist bräuniert und das Schloss ist bunt gehärtet. Der Schaft ist aus Nussbaum.


MLAIC_LOGO.png      logopmg.jpg      nssa_logo.gif